Samstag: The Chemical Brothers

Elektronische Musik auf _Rock_ am Ring?
Ja, eigentlich kein Problem, besonders nicht wenn diese Live gemacht wird. Gut, was man da halt “live machen” nennen kann.
So wurde erstmal eine riesengroße Platform mit bestimmt 20 vormontierten Geräten wie Synthesizern, Keyboards und Mixing Konsolen auf die Bühne gerollt. Zudem hatten die Chemical Brothers auch eine sehr coole Bühnenshow mit vielen Scannern und wechselnden Leinwänden auf der Bühne.
Wenn ich nicht Sonntags so früh rausgemusst hätte (8 Uhr *gähn*), hätte ich mir diesen wunderschön klaren (“Techno-“) Klang noch viel länger anhören können.