Es geht ein M6N auf Reisen

Mein Asus M6800N habe ich am vergangenen Freitag wegen einem Riss im Displaydeckel, abgeplatztem Lack am Touchpadrand und einem defekten Netzteil zu Asus nach Holland geschickt.
Schlimmes wurde vom Asus Support in einer der letzten c’ts berichtet, hoffe ich mal, dass ich mein Spielzeug bald wieder zurück habe. Im Schreiben stand etwas von fünf Werktagen, was also Ende dieser Woche bzw anfang nächster Woche wäre.