vi(m) DOS/Linux Format

Heute scheint Tag der Kurztipps zu sein 😉

Im vi bzw. vim kann man eine geöffnete DOS Textdatei im Linux Format speichern, indem man folgenden Befehl im Editor eingibt:
:set ff=unix
umgekehrt geht es auch für
:set ff=dos
um die Datei mit DOS-Zeilenumbrüchen zu speichern.

UPDATE: Und auf den mehrfachen Wunsch eines Einzelnen gibt es das ganze auch für den Mac:
:set ff=mac

2 thoughts on “vi(m) DOS/Linux Format”

Comments are closed.