Harry und Waldi

Prädikat: bedingt sehenswert

Da in der Firma beim Frühstück über die Olympiaberichterstattung von Harald Schmidt und Waldemar Hartmann geredet wurde, musste ich mir das ganze gestern abend auch einmal ansehen. Ich finde, Waldemar Hartmann ist ungefähr so lustig wie… ach jeder vergleich würde dem Vergleichsgegenstand unrecht tun, Waldi ist einfach kein Stück lustig.
Bei seinen trockenen Witzversuchen weiß man nicht so recht ob man lachen oder weinen soll.

Insgesamt ist die Sendung aber ziemlich cool, ernste Sportberichterstattung mit Sportlerinterviews, gepaart mit dem beißenden Humor von Harald Schmidt.

Einfach mal reinschaun: an den Tagen, an denen die ARD die Berichterstattung macht um 23.35 Uhr.

One thought on “Harry und Waldi”

  1. habs am montag gesehen, da wars richtig geil. da haben sich die zwei nur gegenseitig verarscht und selbst der waldi war ganz locker drauf. vielleicht hat er gestern nur nen schlechten tag gehabt 🙂

Comments are closed.