Zwei Terabyte

Unglaublich, aber wahr: Server4You haben ihre Server aktualisiert. Wir haben nun auf unserem RootDS Business 2TB anstatt des bisherigen 1TB Traffic pro Monat inklusive. Unser maximal erreichter Traffic war zwar bisher ca. 70GB in einem Monat, aber ein bisschen Spielraum kann ja nie schaden 😉

Zudem werden uns 640MB RAM garantiert, doppelt soviel steht uns an FlexRAM zu (so nennt Server4You den Speicher, der einem vServer zugewiesen werden kann, wenn er auf dem Hostsystem zur Verfügung steht und von keinem anderen vServer beansprucht wird).
Ob das mirroring RAID einfach so funktioniert oder ob man dafür noch irgendetwas einstellen muss habe ich noch nicht nachgesehen, werde ich aber gleich mal machen.

2 thoughts on “Zwei Terabyte”

  1. whoohoooooooo! 2TB!!! dann fang ich mal an zu überlegen was für traffic-bomben ich ab jetzt auf der briseis platziere 😀

  2. ich wär für unglaublich viele nullen – damit ihr typen auf der kiste nicht so alleine seid.
    fragt doch einfach mal den heine, der kennt sich doch mit nullen aus 🙂

Comments are closed.