Wirklich nix mehr los

Apu überlegt ob er ganz aufhören soll zu bloggen.
Achim, Schmiddi, Torben und Polo haben schon lange nix mehr geschrieben.
Der Pfitz schreibt immer Schubweise und hat dann längere Pausen.
Maike schreibt nur noch wirres Zeug.
Marc wird wegen Bildern von Firmenparties abgemahnt.
Meine Cousine schreibt gelegentlich von Englang und hat echt sch̦ne Bilder online Рein Lichtblick in meiner Blogroll.

Ich schreibe in letzter Zeit auch Recht unregelmäßig, was daran liegt dass ich viel unterwegs bin wegen Bewerbungsgesprächen. Aber ich habe einen Anlass gefunden, Linux auf meinem Laptop neu zu installieren, von daher wird bald endlich mal das Gentoo Dom0 Howto vervollständigt geschrieben werden.
Vielleicht liegt es einfach an der Blogüberflutung. Seiten, auf denen jemand News schreibt gibt es schon lange, aber seitdem man das überstrapazierte Schlagwort “Blog” verwendet, ist es viel zu sehr Mode geworden.

2 thoughts on “Wirklich nix mehr los”

  1. wird sich wohl ab montag ändern, dann gibbet viele infos und bilder (hoffentlich reicht die leitung in der firma!) aus indonesien *G*

  2. Deine Cousine hat jetzt schon so viele Bilder hochgeladen, dass sei einen neuen flickr.com- account eroeffnet hat 😉

Comments are closed.