Kumbaya, my lord

Ich mache gerade meine ersten Gehversuche an der Gitarre und lerne Kumbaya, my lord – großartig 🙂

Hat sich erledigt

Soviel zum Post von gestern
Ich wollte gestern abend mal nachsehen, ob noch Photos von irgendwann auf meiner Kamera drauf sind. Leider verweigert sie komplett den Dienst und ich habe wenig Hoffnung dass sich daran noch etwas ändert. Und dafür kaufe ich extra neue Batterien.
Insgesamt hat mir diese Kamera in den letzten 6 Jahren gute Dienste geleistet und die meisten Reisen, Konzerte und Events dokumentiert. Natüich gibt es heutzutage viel bessere Kameras – schon seit längerem sehne ich mich nach einer digitalen Spiegelreflexkamera. Mal sehen ob ich mir in der nächsten Zeit so etwas anschaffen werde. Mann braucht ja Hobbies…

Frühling

War es heute morgen noch so toll sonnig?
Bei dem tristen Wetter, dass jetzt gerade da draußen abgeht, bleibt die Digicam wohl heute doch im Rucksack. Die ist nämlich eher eine Schönwettercam… oder ich muss einfach früher aufstehen *gähn*

Mach immer was dein Herz dir sagt

eine grenzenlose liebe
gegen die paar hundert kilometer
und wenn das hier mal ein traum war,
ist er böse denn hier geht er

Kettcar – 48 Stunden